Aktuelles aus dem Wissensturm

In Zusammenarbeit mit dem Archiv der Stadt Linz widmet sich dieser Ausstellung des Archivs der Stadt Linz der engen Verbindung der Familie bzw. der Firma Franck mit der Stadt Linz.
Ausstellungseröffnung: Mittwoch, 26.2.2020, 18 Uhr
Wissensturm, Foyer Erdgeschoß

Die Ausstellung ist bis 8. Mai 2020 zu den Öffnungszeiten des Wissensturms bei freiem Eintritt zu besichtigen. Führungen für Gruppen können unter archiv@mag.linz.at kostenlos gebucht werden.

Details zur aktuellen Ausstellung

Ist Glück machbar? Wie können wir das Positive verstärken und das Negative zurückdrängen, um uns und unsere Kinder glücklich zu machen. Diese Reihe wird sich aus der Sicht der positiven Psychologie, der Gehirnforschung und der pädagogischen Erfahrungen mit diesen Fragen auseinandersetzen.

ab 4.3.2020

In Zusammenarbeit mit dem Schul- und Erziehungszentrum SCHEZ

Details der Vortragsreihe

 

Die Vortragsreihe vermittelt Grundlegendes über Buddhismus, Shintoismus, Hinduismus und Daoismus. Sie thematisiert exemplarisch Bedeutung, Verbreitung und Konfliktbereiche sowie ihr Verhältnis zum gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Wandel in den jeweiligen Regionen.

ab 5.3.2020

Details zur Vortragsreihe

 Einzigartige Multimedia-Show mit Livemusik!

Renate Kogler und Franz Marx präsentieren uns in ihrer Komposition aus professioneller Reisefotografie, Reportage und Livemusik Nepal – ein Land, das vielschichtiger kaum sein könnte.

Lassen Sie sich am 10.03.2020 um 19 Uhr"mitreisen"!

 

Details zur Veranstaltung

 

Kuba - Nahaufnahme einer desillusionierten Gesellschaft

Buchpräsentation am 23.3.2020 mit anschließender Diskussion
Mit Manfred Krenn (Autor) und Karin Fischer (JKU Linz, Arbeitsbereich Globale Soziologie und Entwicklungsforschung)
VHS in Kooperation mit der JKU Linz

Details zur Veranstaltung

 

Bei Hello World verbringen Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren einen Nachmittag mit Basteln, Bauen und Coden. In jeweils zwei Workshops erfahren sie zum Beispiel, wie man Roboter programmiert oder einen Lötkolben bedient, wie man bereits einfache Algorithmen erstellt und wie sich Papier und anderes Material „hacken” lasst.

 

Hello World Linz - Programm und Termine
Online-Anmeldung zu Hello World

Bereits für Kinder von 0-3 Jahren geeignet ist unser "Zwergerltreff" in der Stadtbibliothek Urfahr jeden zweiten Montag im Monat.
Jeden dritten Montag lesen BibliothekarInnen "Geschichten für kleine Ohren" und ganz spannend ist auch der Blick in "Omas Bücherschrank".

 

Übersicht zu den Veranstaltungsangeboten für Kinder und Jugendliche
Alle Termine zu den Kinderveranstaltungen der Stadtbibliothek

 

Die Stadtbibliothek Linz bietet Nachschub! In der Kinder- und Jugendbibliothek entsteht eine gemütliche Manga und Comic-Ecke mit aktuellen Neuerscheinungen und beliebten Klassikern.Manga-LiebhaberInnen alleine können sich an über 60 aktuellen Reihen wie "Dr. Stone" und "Edenszero" erfreuen.

Auch Comic-Begeisterte kommen nicht zu kurz. Schließlich wird man nie zu alt für „Asterix“ oder „Lucky Luke“. Schon im Fieber oder noch neugierig?

Mangas und Comics im Online-Katalog der Stadtbibliothek

Im Rahmen des jährlichen Krimi-Literatur-Festivals machen österreichische KrimiautorInnen regelmäßig Station im Wissensturm und stellen in der Stadtbibliothek Linz ihre aktuellen Thriller vor.

Am 12. Februar 2020 liest Gerhard Langer aus seinem aktuellen Wien-Krimi "Eitel ist der Tod". Im Anschluss lädt die Stadtbibliothek zu einem kleinen Umtrunk ein. Spannend wird es auch gleich wieder Anfang März, mit Stefan Slupetzky und seinem neuen Krimi "Im Netz des Lemming".

Details und Termine zu den Krimitagen Linz

Wie Sie mit Ihrem Geräte eBooks aus der Stadtbibliothek leihen und lesen können, welche Geräte dafür überhaupt geeignet sind und vieles mehr zum Thema digitales Lesen erfahren Sie in unserer Sprechstunde.

Dienstag, 18.2.2020, 16 Uhr, Stadtbibliothek Wissensturm, Erdgeschoß

Details und Termine zur eBook-Reader-Sprechstunde

 

Weitere Angebote der VHS Linz

Highlights der Volkshochschule Linz