Green Library

Das KlimaEck der Stadtbibliothek

Das KlimaEck gewinnt den BVÖ-Bibliothekspreis!

Das KlimaEck wurde mit dem Bibliothekspreis des Büchereiverbands Österreichs (BVÖ) ausgezeichnet. Bei der Preisverleihung im Rahmen der BVÖ-Tagung am 7. Mai 2024 in Wien durfte sich das Team der Stadtbibliothek über den 1. Platz freuen. Unser Dank gilt der Community, die das KlimaEck zu dem macht, was es ist - ein lebendiger Treffpunkt für alle, die in den Bereichen Klimaschutz und Nachhaltigkeit aktiv werden wollen!

KlimaEck-Programm - alle Termine

Im KlimaEck könnt ihr euch zu den Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit informieren, euch mit anderen austauschen und selbst aktiv werden! Während der Bibliotheksöffnungszeiten ist das KlimaEck im Sachbuchbereich der Stadtbibliothek im Wissensturm (1. OG) jederzeit zugänglich. Ausgewählte Medien zu klimarelevanten Themen stehen hier zum Ausleihen bereit.

Das Programm macht die vielen Aspekte von Klimaschutz und Nachhaltigkeit greifbar. Expert*innen von Klimabündnis OÖ, Klimaallianz, Stadt Linz, Energiewende Linz, Otelo, Leonardowerkstatt, Offinne, Nähküche Linz, Volkshilfe, Südwind, Linz zu Fuß, LINZ AG, Verein KIM und weitere teilen ihr Know-how.

Das KlimaEck wird gefördert vom KlimaFonds der Stadt Linz und ist eine Kooperation mit dem Klimabündnis Oberösterreich.
 

 

Dingelei(h) - die Bibliothek der Dinge

Mit einer Bibliothekskarte können Sie kostenlos praktische Alltagsgegenstände im Wissensturm ausleihen. So sparen Sie Platz und Geld und können unkompliziert Neues ausprobieren.
Alle Informationen zur Dingelei(h)

Eine Nähmaschine

Linzrad: Lastenräder-Verleih

Leihen Sie in der Stadtbibliothek im Neuen Rathaus, im Wissensturm, in Dornach/Auhof, in Pichling oder in Auwiesen eines von fünf unterschiedlichen Lastenfahrrädern aus. Mit einer Bibliothekskarte ist das kostenlos möglich!
Alle Informationen zum Lastenrad-Verleih

Zwei Personen und ein Lastenrad in der Stadtbibliothek Linz

Handysammelbox

Im 1. OG der Stadtbibliothek im Wissensturm können Sie alte Handys, Ladegeräte, MP3-Player, Digitalkameras, Spielkonsolen und Co. abgeben. Die Weiterverarbeitung übernimmt das Recycling-Unternehmen UFH, das einen Euro pro Gerät an das Jane Goodall Institute Austria zur Erhaltung der Lebensräume von Schimpansen spendet.

Handysammelbox

Silberscheiben: CDs und DVDs entsorgen

Im Foyer des Wissensturms können Sie in drei Containern alte CDs und DVDs, Hüllen und dazugehöriges Papier entsorgen. Das gemeinsame Projekt unter dem Namen "Silberscheiben" der Stadtbibliothek und der Linz AG dient zur Wiederverwertung von CDs und DVDs. Inzwischen wurden schon viele Kilogramm Material gesammelt!

Jemand hält eine alte CD in der Hand