Digitale Bibliothek

Mit annähernd 500.000 Besuchen pro Jahr an ihren 6 Standorten zählt die Stadtbibliothek Linz zu den meistfrequentierten Kultureinrichtungen der Landeshauptstadt. Ihr umfangreiches Angebot umfasst rund 170.000 Bücher, Zeitschriften, Spiele, DVDs und ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm für Kinder und Erwachsene. Darüber hinaus nimmt die Stadtbibliothek Linz auch eine wichtige Rolle im Bereich Digitalisierung und kulturelle Bildung ein.

Als eine der ersten Bibliotheken in Österreich begann die Stadtbibliothek Linz im Jahr 2010 auch digitale Medien zu verleihen. In der digitalen Bibliothek OÖ – media2go stehen mittlerweile rund 45.000 eBooks, Hörbücher und Videos online zur Verfügung.

Das Kompetenzzentrum eReading unterstützt AnfängerInnen und Fortgeschrittene durch regelmäßige Sprechstunden, Einzelberatungsangebote und die Möglichkeit zum Testen und Ausleihen von Schnuppergeräten. Im Makerspace der Stadtbibliothek finden regelmäßig Veranstaltungen und Workshops statt, um vor allem auch Kindern und Jugendlichen die digitale Welt näher zu bringen.

media2go - Digitale Bibliothek

eBooks, eAudios, ePapers und mehr...

Unter http://www.media2go.at stehen allen KundInnen der Stadtbibliothek Linz elektronische Medien kostenlos zur Ausleihe zur Verfügung!

Für den Zugriff auf die digitalen Angebote der Stadtbibliothek Linz benötigen Sie eine gültige KundInnenkarte und ein kompatibles Gerät.

Details und weitere Informationen zur digitalen Bibliothek
Zur Anmeldung im Kundenkonto bei media2go für Kunden der Stadtbibliothek Linz

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Schließungen der Stadtbibliotheken derzeit keine persönlichen Beratungstermine und Sprechstunden stattfinden. Das Ausleihen von eBook-Readern ist aus dem gleichen Grund daher auch nicht möglich.

Bei Fragen zur digitalen Bibliothek erreichen Sie uns unter der Mailadresse digitale.bibliothek@mag.linz.at oder von 9-15 Uhr telefonisch unter 0732 7070 4544. 

Mann präsentiert Tablet mit Media2go-Logo